Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie - Dr. Dr. Frank Schneider und Kollegen

Tel. +49 (0)7731-64040
  • Montag:    07.30 - 17.30
  • Dienstag:  07.30 - 17.30
  • Mittwoch: 07.30 - 12.00
  • Donnerstag: 07.30 - 12.00
  • Freitag:         07.30 - 12.00

Praxis

Philosophie:

Unser Ziel ist die kompetente, zeitnahe Behandlung unserer Patienten mit größter Effizienz und gleichzeitig geringsten Risiken.

Diesem Ziel dient, dass unsere Patienten nur von Fachärzten für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie behandelt werden. Der ärztliche Standard sichert umfassende medizinische Qualität durch Abschluss eines Medizin- und Zahnmedizinstudiums und eine darauf folgende fundierte, wissenschaftsbasierte, langjährige chirurgische Ausbildung.

Ferner erreichen wir unsere Zielsetzung durch Einsatz modernster Technik. Unsere digitale Röntgenanlage minimiert die Strahlenbelastung bei Röntgenuntersuchungen auf bis zu 10% herkömmlicher Aufnahmen. Auch dreidimensionale Aufnahmen mit unserer Digitalen Volumentomographie können durch Feldreduzierung mit vertretbarer Strahlenbelastung durchgeführt werden. Außerdem steht ein moderner Diodenlaser zur Verfügung.

Wir reduzieren Risiken und Komplikationen durch Empfehlung derjenigen Interventionen, mit denen das Behandlungsziel mit geringstem Aufwand und Komplikationen erreicht werden kann. Dazu stellen wir die Operationsindikationen eng und nutzen minimalinvasive Operationstechniken. In der Diagnostik wird die am geringsten belastende Methode gewählt und in der Röntgendiagnostik der Strahlenschutz strikt berücksichtigt.

Schließlich benutzen wir bevorzugt hochwertige Geräte und Material mit deutschen Qualitätsstandard. Unsere digitale Röntgenanlage (Biberach), der Diodenlaser (Singen) und das Nahtmaterial (Tuttlingen) stammen sogar aus der Region. Implantate erhalten Sie nur aus mittel- und nordeuropäischer Fertigung (Schweden). Die Verwendung von Plagiaten insbesondere aus Asien lehnen wir ab.

Räumlichkeiten:

mkg-chirurg-singen-eingang

praxis-empfang

rezeption-mkg-chirurgie

wartezimmer

behandlungszimmer

Klinikum Singen:

Wir führen den Konsiliardienst an der Hegau-Bodensee-Hochrhein-Klinik in Singen durch. Insbesondere Schädel-Hirn-Verletzte werden von uns betreut und erforderlichenfalls auch operiert.

Andererseits können wir auch Patienten, die in unserer Praxisklinik operiert wurden, im Klinikum Singen stationär unterbringen.

Soziale Verantwortung

Wir verfolgen und leben einen integrativen Ansatz. Wir beschäftigen Menschen mit speziellen Bedürfnissen in unserer Praxis. Wir bitten unsere Patienten und die Mitarbeiter kooperierender Praxen und Betriebe diesbezüglich um Toleranz und Respekt.

Ferner bemühen wir uns um Bereitstellung familienfreundlicher Arbeitsplätze. Neben flexiblen Arbeitszeiten sind die Praxisöffnungszeiten wesentlich von den Bedürfnissen unserer Mütter bestimmt. Wir bitten auch hier um Verständnis.